Bücher

Lilli Kolibri, Band 1 – Die geheimnisvolle Zauberblume

Eines nachts träumt Lilli Kolibri von einem geheimnisvollen Schatz. Bei der Zauberblume am Wasserfall mitten im Dschungel soll er versteckt sein. Doch war das wirklich nur ein Traum? Zusammen mit ihren Freunden Polly und Ernesto bricht Lilli auf, um die Zauberblume zu suchen. Am Ende finden die drei etwas viel Wertvolleres als einen Schatz!

Lilli Kolibri, Band 2 – Die Verwandlung der Königspalmen

Eines Tages kommt merkwürdiger Besuch nach Pueblo Hermosa. Carlos, der Krabbenbussard, und sein Kumpel Pepe wollen die wertvollen Königspalmen fällen! Lilli Kolibri und ihre Freunde müssen unbedingt herausfinden, was dahintersteckt und sie aufhalten. Und dazu braucht Lilli all ihre Zauberkraft!

Dritte Theobald Geschichte im Gecko Nr. 68

Die dritte Theobald Geschichte von Nina Petrick: „Theobald gruselt sich“ , wunderbar illustriert von Maria Karipidou.

Theobald langweilt sich

Die Geschichte „Theobald langweilt sich“ von Nina Petrick  mit Illustrationen von Marai Karipidou in der Jubiläumsausgabe vom Gecko.  

Die besten Kekse der Welt (auf Chinesisch)

Picknick im Wald

DUDEN Leseprofi „Geschichten für Abenteurer“ mit der Geschichte von Nina Petrick „Picknick im Wald“  

Titelgeschichte im Gecko Nr. 53

Titelgeschichte im Gecko Nr. 53, Mai 2016 „Theobald wird berühmt“ mit Illustrationen von Maria Karipidou

Ein Kuchen verschwindet

Paulas Freundin Pia ist ganz in die Nähe gezogen! Paula backt einen Kuchen und will Pia damit überraschen. Aber unterwegs trifft sie einen Hund, einen kleinen Jungen und einen Feuerwehrmann. Und die sind allesamt ziemlich hungrig! Ob für Pia wohl noch was übrig bleibt?

Der zauberhafte Elfenbaum

Luisa hat ihren Garten immer für völlig normal gehalten. Doch alles wird anders, als eines Tages die Elfe Malinia dort auftaucht und Luisa in ihre zauberhafte kleine Welt entführt.

Plötzlich Hexe

Tandaradei, hier kommt Larosia!

Gecko bunte Geschichtenwelt

Vor wenigen Tagen ist ein neues Buch „Gecko bunte Geschichtenwelt“ (ab 4 Jahren), erschienen mit einer Kurzgeschichte von mir: „Sommer auf Balkonien“.

Ohrenbär – Die schönsten Freundschaftsgeschichten

Die schönsten Freundschaftsgeschichten der Sendung “Ohrenbär – Radiogeschichten für kleine Leute“ von preisgekrönten Autoren und beliebten Sprechern, welche für gute Laune sorgen, sind auf dieser CD vereint.

Picknick im Wald

  Was gibt es Schöneres als ein Picknick im Grünen? Lotte, Ben und Papa genießen ihren Ausflug in den Wald. Doch dann finden sie plötzlich

Ausflüge mit Hindernissen

Raus in die Natur – rein ins Abenteuer! Ob auf dem Bauernhof oder im Wald, es gibt immer etwas Spannendes zu erleben! Dieser Doppelband

Mafalda Mädschick

So einen verhexten Geburtstag hat Mafalda noch nicht erlebt. Erst schneit es mitten im Sommer. Dann erscheinen drei

Ein Kuchen verschwindet

Ein klarer Fall für Erstleser! Mit Mama zusammen hat Paula einen Kuchen für ihre Freundin Pia gebacken. Sie will Pia überraschen und macht sich auf den Weg. Unterwegs begegnet Paula einem Hund,

Achtung, wir kochen!

Papa kocht Gemüseeintopf. Aber der schmeckt immer so langweilig, findet Lea. Dagegen müssen sie und ihre kleine Schwester

Zweimal Marie

Der neue Roman von Nina Petrick zum Wende-Jubiläum: spritzig, spannend, frech und extra für Mädchen!

Die unglaubliche Fledermaustante

Anton zieht vom Land in die Stadt. Eine warmherzige, lustige Mutmachgeschichte für alle Kinder, die umziehen müssen.

Prinzessin für einen Tag

Mehr oder weniger aus Langeweile malt Lena eines Tages Dornröschen auf ein Blatt Papier. Als dieses dem Bild entsteigt und plötzlich aus Fleisch und Blut vor ihr steht, weiß sie nicht

Luzies zweite Chance

So was Verrücktes. So etwas gab es doch nur im Film oder in Büchern, dass Menschen in der zeit zurückreisten.

Charlie und die Halstuchbande

Charlie traut ihren Augen kaum, als sie Ronny Batiller, genannt Bazille, aus der Siebten beim Klauen im Supermarkt beobachtet. Kurz darauf knöpfen Bazille und seine Halstuchbande

Charlie und der Diamantenräuber

Charlie darf für drei Wochen mit Hanna und deren Eltern nach New York zu Hannas Tante Ruth! Sie ist Fotografin und lebt mit ihren beiden Kindern und dem chinesischen Kindermädchen Lin mitten in Manhattan.

Anna, Max und das Schneewunder

Max und Anna wünschen sich weiße Weihnachten und nehmen die Sache selbst in die Hand. Wenn die Indianer den Regengott beschwören konnten, dann

Lilli lässt sich nicht erpressen

Lilli ist so aufgeregt vor der Mathearbeit, dass sie für die Lösungen vorab gerne Geld bezahlt. Sie weiß, dass das nicht richtig ist, aber