Archiv

Diese Bücher werden auf der Startseite gezeigt, eine aktuelle Auswahl an Bücher also.

Zwei mal Marie

„Zweimal Marie“  ist jetzt wieder neu bei der Büchergilde Gutenberg erschienen. Lesen Sie darüber einen Artikel im Magazin der Büchergilde. September 1989: Anne und Marie trauen ihren Au- gen kaum, als sie sich zum ersten Mal gegenüberste- hen. Die beiden Zwillingsschwestern, die nichts von- einander wussten, sind durch Zufall am ungarischen Plattensee in derselben Jugendherberge gelandet. Um dem lange gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur zu kommen, beschließen sie, heimlich die Rol- len zu tauschen: Marie fährt als Anne nach Hamburg zur Mutter, Anne fährt als Marie nach Ostberlin zum Vater. Eine aufregende Reise in den jeweils anderen Teil Deutschlands beginnt. Ein wunderbarer Roman, der auf unterhaltsame Weise ein spannendes Stück erzählte Geschichte nahebringt.

Charlie und die Halstuchbande

Neue Auflage, wieder verfügbar!!! Charlie traut ihren Augen kaum, als sie Ronny Batiller, genannt Bazille, aus der Siebten beim Klauen im Supermarkt beobachtet. Kurz darauf knöpfen Bazille und seine Halstuchbande

Lilli Kolibri, Band 1 – Die geheimnisvolle Zauberblume

Eines nachts träumt Lilli Kolibri von einem geheimnisvollen Schatz. Bei der Zauberblume am Wasserfall mitten im Dschungel soll er versteckt sein. Doch war das wirklich nur ein Traum? Zusammen mit ihren Freunden Polly und Ernesto bricht Lilli auf, um die Zauberblume zu suchen. Am Ende finden die drei etwas viel Wertvolleres als einen Schatz!

Lilli Kolibri, Band 2 – Die Verwandlung der Königspalmen

Eines Tages kommt merkwürdiger Besuch nach Pueblo Hermosa. Carlos, der Krabbenbussard, und sein Kumpel Pepe wollen die wertvollen Königspalmen fällen! Lilli Kolibri und ihre Freunde müssen unbedingt herausfinden, was dahintersteckt und sie aufhalten. Und dazu braucht Lilli all ihre Zauberkraft!

Theobald langweilt sich

Die Geschichte „Theobald langweilt sich“ von Nina Petrick  mit Illustrationen von Marai Karipidou in der Jubiläumsausgabe vom Gecko.  

Picknick im Wald

DUDEN Leseprofi „Geschichten für Abenteurer“ mit der Geschichte von Nina Petrick „Picknick im Wald“  

Ein Kuchen verschwindet

Paulas Freundin Pia ist ganz in die Nähe gezogen! Paula backt einen Kuchen und will Pia damit überraschen. Aber unterwegs trifft sie einen Hund, einen kleinen Jungen und einen Feuerwehrmann. Und die sind allesamt ziemlich hungrig! Ob für Pia wohl noch was übrig bleibt?

Der zauberhafte Elfenbaum

Luisa hat ihren Garten immer für völlig normal gehalten. Doch alles wird anders, als eines Tages die Elfe Malinia dort auftaucht und Luisa in ihre zauberhafte kleine Welt entführt.

Ein Kuchen verschwindet

Ein klarer Fall für Erstleser! Mit Mama zusammen hat Paula einen Kuchen für ihre Freundin Pia gebacken. Sie will Pia überraschen und macht sich auf den Weg. Unterwegs begegnet Paula einem Hund,