Archiv

Theobald langweilt sich

Die Geschichte „Theobald langweilt sich“ von Nina Petrick  mit Illustrationen von Marai Karipidou in der Jubiläumsausgabe vom Gecko.  

Der zauberhafte Elfenbaum

Luisa hat ihren Garten immer für völlig normal gehalten. Doch alles wird anders, als eines Tages die Elfe Malinia dort auftaucht und Luisa in ihre zauberhafte kleine Welt entführt.

Picknick im Wald

  Was gibt es Schöneres als ein Picknick im Grünen? Lotte, Ben und Papa genießen ihren Ausflug in den Wald. Doch dann finden sie plötzlich

Ein Kuchen verschwindet

Ein klarer Fall für Erstleser! Mit Mama zusammen hat Paula einen Kuchen für ihre Freundin Pia gebacken. Sie will Pia überraschen und macht sich auf den Weg. Unterwegs begegnet Paula einem Hund,

Prinzessin für einen Tag

Mehr oder weniger aus Langeweile malt Lena eines Tages Dornröschen auf ein Blatt Papier. Als dieses dem Bild entsteigt und plötzlich aus Fleisch und Blut vor ihr steht, weiß sie nicht

Charlie und die Halstuchbande

Charlie traut ihren Augen kaum, als sie Ronny Batiller, genannt Bazille, aus der Siebten beim Klauen im Supermarkt beobachtet. Kurz darauf knöpfen Bazille und seine Halstuchbande

Charlie und der Diamantenräuber

Charlie darf für drei Wochen mit Hanna und deren Eltern nach New York zu Hannas Tante Ruth! Sie ist Fotografin und lebt mit ihren beiden Kindern und dem chinesischen Kindermädchen Lin mitten in Manhattan.